skib FB Instagram
Deutsch
Menü
Skiorte
Unsere Dienstleistungen
Blog
Skib verwendet Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Für weitere Informationen gehen Sie auf Cookie Policy .

Schweiz

Die Schweiz ist ein Naturparadies für Skifahrer: hier gibt es mehr als 70 Gipfel über 4000 Metern hoch und die Berggruppe besteht aus den Massiven von Eiger, Mönch und Jungfrau in den Berner Alpen gelegen, die als eine der faszinierendsten und eindrucksvollsten Gruppe von Bergenthusiasten gehalten werden.

In der ganzen Schweizer Region ist es möglich von dem Onlinemietservice Skib Gebrauch zu machen: einer Webseite, die mit wenigen Klicks erlaubt die beste Sportausrüstung, um die Pisten in Angriff zu nehmen, auszuleihen und das Notwendige direkt vor Ort abzuholen.

Einzigartige Schneeerlebnisse in der Schweiz

Verbier, Zermatt, Saas Fee, Gstaad und St. Moritz sind natürlich die am meist geliebten Skigebiete von Touristen in der Schweiz. Der Grund? Die Skigebiete sind vielfältig und alle hoch modern, es gibt Pisten für jede mögliche Wintersportaktivität, die Naturlandschaft ist einzigartig und die Gastfreundschaft und die Einrichtungen sind erstklassig. Im Kanton Graubünden, dem wichtigsten Skigebiet in der Region, gibt es 13 Liftanlagen sowohl zum Skifahren, als auch zum Snowboarden. In der Region Wallis hingegen ist es möglich direkt auf einem Gletscher Ski zu fahren, dem Aletsch, einzigartige Erfahrung in schwindelerregenden Höhen. Und dank Skib, dem Online-Verleih-Service für die Hochgebirgsausrüstung, wird es noch einfacher und bequemer die Gipfel der Schweiz anzugehen.

Skib und die Bergleidenschaft

Die Schweiz bietet für alle Bergliebhaber auch die Möglichkeit, alternative Spitzensportarten, wie Snowbite auf dem Silvaplanersee, auszuüben: Hier können Sie über die gefrorene Oberfläche des Sees, an einem Drachen befestigt, schweben. Auf der Website von Skib zu landen und sich bei der Auswahl der idealen Bergausrüstung führen zu lassen, ist wie sich auf ein erfahrenes Team zu verlassen, das aus der Leidenschaft für die Berge und den Schnee sein Hauptziel gemacht hat.