skib FB Instagram
Deutsch
Menü
Skiorte
Unsere Dienstleistungen
Blog
Skib verwendet Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Für weitere Informationen gehen Sie auf Cookie Policy .

Sie sind ein Skifahrer oder Snowboarder, der den Nervenkitzel liebt? Sie mögen es Pisten herauszufordern, die Kompetenz und die beste Ausrüstung erfordern? Hier einige Tipps, um die besten Skipisten der Alpen zu entdecken.


Einer der Pioniere des Skisports, Otto Schniebs, schrieb einmal: "Was auch immer der Fähigkeitsgrad, den ein Skifahrer besitzen kann, ist, sollte er nie vergessen, dass seine Ski doch nur ein Werkzeug sind, ein Mittel, mit dem er den Winter in seiner ganzen Pracht und Kraft genießen kann, indem er frische und saubere Luft einatmet". Um diese Disziplin am besten in Angriff nehmen zu können ist es dennoch notwendig, die Herausforderung, die am besten seinen Fähigkeiten entspricht, zu finden.

Die 5 beliebtesten Pisten in den Alpen


Die Alpen bieten bezauberndes Panorama, naturnahe und sportliche Strecken, Abfahrten und einige Liftanlagen unter den besten der Welt. Hier also die 5 besten und beliebtesten Pisten in dieser Alpenkette:
1) Tulot-Piste. Val Rendena, Trento, ist Teil des Skigebiets Pinzolo. 2,6km lang, verzweigt Sie sich zwischen atemberaubenden Panoramen mit 900m Höhenunterschied. Steilhänge und Richtungswechsel sind eine schwierige, aber nicht unmögliche Herausforderung für eine Piste, die, gen Tal einfacher wird.
2) Saslong-Piste. Diese berühmte Piste in Gröden ist jährlich Gastgeber des Weltcup-Abfahrtrennens. Eine steile und eine breite Piste, die sich durch die Wälder zieht , die ab der ersten Kurve auch die erfahrensten Skifahrer herausfordert.
3)Die Spinale. Diese Piste ist in einem der schönsten Orte der Brenta-Dolomiten gelegen: Madonna di Campiglio. Schmal und kurvenreich, ist es eine echte Herausforderung, die Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Fähigkeit, auf dem harten Schnee Ski zu fahren, testet, ohne Unterlass.
4)La Polvere. Diese Piste befindet sich in Livigno und erlaubt von 2755 auf 2200 Höhenmeter in einer fast geraden Piste abzufahren. Ideal für den, der Schnelligkeit liebt!
5)Deborah Compagnoni-Piste. Wie der Name sagt, ist diese Piste einer der beliebtesten Weltmeisterinnen diesen Sports gewidmet. Diese Piste hat über Jahre die Weltmeisterschafts-Abfahrtrennen, sowohl männlich, als auch weiblich, veranstaltet. Gewunden und anspruchsvoll im oberen Bereich, wird sie weicher und emotionaler, wenn man gen Tal abfährt.

Kommentar senden