skib FB Instagram
Deutsch
Menü
Skiorte
Unsere Dienstleistungen
Blog
Skib verwendet Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Für weitere Informationen gehen Sie auf Cookie Policy .

Die Winterferien sind für viele Synonym für Schnee und Berge: aber welches sind die modischten Reiseziele, wo man Silvester Ski fährt? Um das neue Jahr am besten auf den Ski oder auf dem Snowboard zu beginnen müssen Sie in der Tat das richtige Reiseziel wählen.


Das ideale Reiseziel in den Bergen ist von mehreren Faktoren abhängig, als erstes die Gesellschaft: wollen Sie mit Freunden, mit Ihrer besseren Hälfte oder Ihrer Familie in den Urlaub fahren? Als zweites muss man die Schwierigkeit der Pisten in Bezug auf Ihrer Erfahrung beachten. Und zuletzt sollte man das Unterhaltungsniveau, das ein bestimmter Ort anbietet in Betracht ziehen, wie z.B.: Geschäfte zum Shopping, Therme, Restaurants, Pups und Discotheken.

3 Skiorte für Silvester


Trotz zahlreicher Skiorte, die über ein optimales Verhältnis von Pisten und Unterhaltungsmöglichkeiten, was die Qualität betrifft, verfügen, hier 3 perfekte Ziele, um ein unvergessliches Silvester zwischen Skifahren und Spaß zu verbringen.

-Cortina d'Ampezzo. Die Stadt von Cortina, mit dem Spitznamen "Königin der Dolomiten", war schon immer eines der Top-Destinationen um Silvester zu verbringen, auf Grund seiner elegante Atmosphäre und seinen 140 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade. Nachdem Sie die Nacht vom 31. Dezember in einem der vielen modischen Lokale dieser Stadt verbracht haben, werden Sie das neue Jahr mit Ski an den Füßen auf breiten Pisten mit atemberaubender Aussicht in Angriff nehmen können.

-St Moritz. Dieser Schweizer Ort ist einer unter den renommiertesten der Alpen und bietet eine breite Palette an Unterhaltung. Mehrere Bälle erwarten Sie in Lokalen und Restaurants für jedes Budget und, in den darauffolgenden Tagen, werden Sie sich dem Ski- und Snowboardfahren auf den perfekt präparierten Pisten hingeben können, oder sich für einen erholsameren Ablauf in den Thermen entscheiden können.

-Courmayeur. Im Aostatal können Sie das neue Jahr auf über 100 Pistenkilometer beginnen, die auch die 2650 Höhenmeter erreichen, und auf diversen Hängen abseits der Piste. Dieser alpine Ort ist ideal für einen romantischen Kurzurlaub an Silvester, aber auch für einen Skiurlaub mit der ganzen Familie.

Kommentar senden